Radio vs. Bücher

Heute bin ich den dritten Tag auf der Buchmesse in Leipzig. Bis jetzt war alles gut. Doch heute morgen der Schock: Der Stand gegenüber – “Häfft” – hat sich soweit verkleinert, dass sich direkt gegenüber des SPIESSER-Standes Radio Teddy breit gemacht hat. Angeblich ist dieses Radio das erste Kinder- und Familienradio Deutschlands. Es ist 9:53 Uhr es lief gerade Lucilectric mit “Mädchen”. Meine Ohren fangen gleich an zu bluten. Und die Frage muss gestellt werden: Was macht ein Radio auf einer Buchmesse? Mein Herz für Radios wird gerade dauerhaft überstrapaziert!
SPIESSER tickert übrigens jeden Tag live. Und wer mich besuchen will, findet mich in Halle 2 am Stand D 309.

Best Wisches

Schreibe einen Kommentar