Bauer vs. Hilton

bauer.jpg

Oh Gott! Armer Jack Bauer. Wegen wiederholter Trunkenheit am Steuer muss Jack Bauer (nein nicht Kiefer Sutherland) für 48 Tage in den Knast. Nein ich werde an dieser Stelle darüber keine Witze mache, Schlimm genug, dass sich der Richter schon lustig macht oder wie ist die Zahl 48 in diesem Zusammenhang zu erklären (24 X 2 = …)?

Jack Bauer geht ins Gefängnis. Das wird für ihn wie Urlaub sein. Urlaub auf Staatskosten. Kein Terrorist, der ihn einen ganzen Tag in Atmen hält, keine nervige Kim. Aber eben auch keine Audrey und keine Chloe.

Henning schreibt zurecht in seinem Blog über den Zustand der Amerikaner und deren Verhältnis zum Foltern am Beispiel von Jack Bauer. In weiten Zügen kann ich mich dem anschlieÜen. Nur kann das kein Grund für mich sein, die Serie nicht weiter zu schauen. Doch jetzt kommt es ganz hart. Jack will be interrogated! Paris Hilton, die Nina Meyers unter den Prominenten, will Jack im Knast besuchen. Geht es schlimmer? Was hat Jack nicht alles schon durchmachen müssen? Hat er das verdient? Nein. “That country owes you so much” hat einmal President David Palmer (R.I.P) gesagt. Wir müssen das verhindern. Chloe we need satalite coverage and Tony (R.I.P.) sent tactical teams for backup Jack!

Armer Jack! Jack, you have to stay focused on that! Alles was zählt ist nur die 7. Staffel!

Best Wisches

Schreibe einen Kommentar