Panini vs. Volksrepräsentanten

Volksvertreter sind auch nur Menschen. Und wie eine vielzahl von Bürgern sammeln sie oder ihre Kinder die Panini-Bilder. Dass ich sie auch sammel, habe ich bereits schon zum besten gegeben. Jetzt weiÜ NRW und Deutschland auch, dass der NRW-Bauminister ebenfalls sammelt. Denn er kam auf die wirklich dumme Idee, sein Sammelheft vor der versammelten Abgeordnetenschar, aber auch Kameras während einer Landtagsdebatte auszupacken. Mehr als eine Viertelstunde – so eine WDR-Reporterin – habe er sich mit den Bildern vergnügt und jene eingeklebt.

Als begeisterter Sammeler bin ich froh einen weiteren potentiellen Tauschpartner zu haben, aber dass er das während seiner Arbeitszeit macht, ist wirklich haarsträubend. Ein bisschen mehr Taktgefühl darf man wohl erwarten.

Best Wisches

1 Kommentar von "Panini vs. Volksrepräsentanten"

  1. 2 Juni 2006 - 12:24 pm | Permalink

    was die von panini dem dafür wohl gezahlt haben?

Schreibe einen Kommentar