Krisenkanzler

500 Millionen Euro stellt die Bundesregierung in den nächsten 3 bis 5 Jahren für den Wiederaufbau Südostasiens zur Verfügung. Damit ist Deutschland aktuell das groÜzügiste Geberland der Welt. Und das ist auch gut so. Und des Einen Leid ist des Anderen freut. So schreibt Spiegel Online heute morgen über den hervorragende Figur des Bandeskanzlers und seines AuÜenministers. “Es werden Erinnerungen wach an die Flut in Europa 2002″ heiÜt es. Ich habe an dieser Stelle schon vor einiger Zeit daran erinnert, dass Schröder der gröÜte Profiteur der Katastrophe ist.
Für Interessierte gibts hier den ganzen Artikel von Spiegel Online. Darin wird auch die logischerweise hilflose Stellung der Opposition beschrieben.

Schreibe einen Kommentar