Archiv nach Kategorien Politik

Berlin vs. Berlin

An dieser Stelle will ich mal eine kurze Statusmeldung posten. Ich bin gut in Berlin gelandet und fuchse mich so langsam in meinen neuen Job rein. Berlin ist vor allem bei diesem Wetter ein absoluter Traum. Alles ist soweit super. Der Politikbetrieb nimmt mich besonders in Sitzungswochen in Beschlag, aber ich habe absolut keinen Grund [...]

Berlin vs. Dresden

Die Welt dreht sich zu schnell – zumindest für mich. Bestes Zeichen: Die Anzahl der Einträge in den letzten Wochen. Mittlerweile hat sich alles geändert. Die Zeit als SPIESSER ist vorbei, eine neue Herausforderung bin ich angetreten. Seit Freitag arbeite ich als Mitarbeiter im Bundestagsbüro von Daniel Bahr. Sehr spannend und der erste Tag war [...]

Dresden vs. Bochum vs. Münster

Ach ich wollte so viel… Vor allem bloggen. Aber bei viel Arbeit ist man auch viel müde. Deswegen bin ich in den letzten Tagen auch nicht zum bloggen gekommen. AuÜerdem wenn ich alles bloggen würde, was so passiert… geiler scheiÜ, wenn ich das mal so flappsig schreiben darf. Kaum bin ich jetzt im Osten, mache [...]

Jung vs. Schäuble

Im Blog der Tagesschau ist eine hitzige Diskussion entbrannt und auch Patrick lässt sich zu diesem Thema aus. Die Sicherheits- oder besser die Bedrohungslage in Deutschland. Auch ich habe mir verwundert die Augen und die Ohren gerieben. Vor allem, weil eine Meldung, die ich bei Radio Energy Berlin gehört habe, so anfing: “Du wirst in [...]

Lafontaine vs. Chavez

In der aktuellen Ausgabe der Bild am Sonntag ist Roland Koch, Ministerpräsident von Hessen, gefragt worden, ob es denn noch nötig sei, die Linkspartei weiter vom Verfassungsschutz beobachten zu lassen. Grundsätzlich vielleicht eine berechtigte Frage. Ich will nicht meine persönliche Meinung verheelen: Jede extremistische Partei – egal ob sie links oder rechts ist – stellt [...]