Archiv nach Kategorien Magisterarbeit

amtlich: 2,0

Jetzt ist es offiziell. Der Postmann klingelte zwar nicht, sondern warf es direkt in den Briefkasten. Aber das konnte der Freude keinen Abbruch tun. Mit “den besten Glückwünschen des Fachbereichs” wurde mir meine Urkunde und mein Zeugnis “überreicht”. Dort stand dann auch endlich meine Endnote drauf: 2,0. Wow! Ich bin der Letzte der damit gerechnet [...]

Habemus Magister

Dies ist mein letzter Eintrag – in der Kategorie “Magisterarbeit”. Dafür ist er aber auch einer der glücklichsten. Ich bitte um Nachsicht, dass ich erst jetzt schreibe, aber ich warte noch immer auf den Moment an dem es Klick macht und ich realisiere, dass ich nach knapp sieben Jahren Studium einen entsprechenden Abschluss vorzuweisen habe. [...]

Zu 87,5 % MA!

Die vorletzte Hürde ist genommen. Heute war die wohl schwierigere von zwei Prüfungen. In 45 Minuten ging es um Bürgerbegehren, Bürgerentscheide, Förderalismus, Medienlandschaft in Ost und West, die Deutsche Einheit und um Minderheitparteien und ihre Funktionen. Wenn ich das so schreibe, denke ich: Wow, hört sich ganz schön hochtrabend an. In Wirklichkeit wurden die Themen [...]

PoWi vs. KoWi

Jetzt ist es amtlich: Die Uni ruft mich ein letztes Mal. Das letzte Gefecht quasi. Am 8. Februar werde ich in Politik geprüft, ein paar Tage später am 14. Februar in Kommunikationswissenschaft. Jeweils vormittags geht die Zitterpartie über die Bühne. Gelernt habe ich bis jetzt so gut wie gar nicht. Das macht Mut. Das Drama [...]

Habemus Note

Ja, ich weiÜ: Lange habe ich hier nichts mehr geschrieben. Es tut mir auch leid. Aber die letzten Wochen waren richtig stressig. Viel Arbeiten und dann auch noch von Münster nach Dresden umziehen. Offensichtlich war das ein bisschen viel. Denn die letzten anderthalb Wochen hat es mich ordentlich aus den Socken geschossen. So ein Magen-Darm-Virus [...]